You are currently viewing UNISWAP CSV-Datei transaction history erstellen

UNISWAP CSV-Datei transaction history erstellen

Wo finde ich die UNISWAP CSV-Datei für die Steuer?

In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du deine UNISWAP Transaktionen (Trades) anzeigen lassen kannst und wie du diese mit deiner Walletadresse auf eine Steuerrelevante Seite wie Cointracking einfügst.

Um herauszufinden, wo diese „blöde“ CSV-Datei oder auch Walletadresse auf UNISWAP für die Steuer zu finden ist, habe ich eine beachtliche Lesezeit verschiedener Blogs und Foren „verplempert“ und trotzdem bin ich nicht weiter gekommen, da niemand über dieses Thema geschrieben hat! Nach langer Zeit und viel Recherche, habe ich aus Zufall endlich DIE Lösung gefunden. Bei anderen Plattformen wie Coinbase, Bitcoin.de, Binance oder Bittrex, kann man sich die CSV-Datei für die Steuern ganz einfach für den gewünschten Zeitraum anzeigen lassen und sich downloaden. Diese Datei wiederum, kannst du auf eine Plattform wie Cointracking hochladen.
Die CSV-Datei im Excel-Format, hat verschiedene Positionen, um den anschließenden Steuerreport zu erstellen, den du zusammen mit deiner Steuererklärung abgeben kannst, wenn du in einem Jahr über deinen Steuerfreibetrag von 599 € kommst. Wenn du unter den 599 € bist, brauchst du diesen nicht zu erstellen.

Davon mal abgesehen, finde ich es sehr praktisch, wenn man alle seine Coins im Überblick hat. Und noch besser ist es natürlich, wenn dieser Überblick auch gleichzeitig deinen Steuerreport beinhaltet.

Somit sind gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen : )

Was ist alles in einer CSV-Datei und Transaktionsnummer drin?

Was steht in einer CSV-Excel Datei

• Portfolio
• Trade ID
• Token/Währung (Welcher Token gehandelt wurde)
• Zeitstempel
• Menge (Wie viel von dem Token gehandelt wurde)
• Kryptowährung
• Kurspreis beim Kauf
• Gebühren für den Kauf
• Totalbetrag
(für wie viel Euro gekauft wurde)

Was steht in einer TransaktionsNr.?

• TxHash (Transaktionsnummer für den Kauf)
• Zeitstempel
• From (z.B. Von welcher Verkäuferwallet stammt dieser Trade)
• To (Auf welche Adresse wird dein Einkauf transferiert)
• Menge (Wie viel von dem Token gehandelt wurde)
• Gekaufte Menge
• Contract address
(auf Etherscan als Überblick)
• Token Name (Welcher Token wurde gekauft)
• Token Symbol (Kurzform für die Währung)

Wie geht das also sich eine Transaktionnummer von Uniswap zu holen?

1. Du musst deine Wallet verbinden

Auf Uniswap.org kannst du dich rechts oben mit deiner persönlichen Wallet verbinden.

Wenn du verbunden bist, dann steht dort deine Walletadresse, die du anklickst, um ein Feld zu öffnen.
Du kopierst dir deine Walletadresse und klickst rechts daneben auf Etherscan. Du kannst auch einfach nur „View on Etherscan“ anklicken.
Damit kommst du auf die Seite von Etherscan, wo deine komplette Transaktionshistory steht, womit du Ethereum verkauft, gekauft und gehandelt hast, mit allen Gebühren und Transaktionen.

Falls du deine Walletadresse schon vorher weißt oder wo anders kopiert hast, kannst du Sie natürlich auf bei Etherscan eingeben und deine komplette Transaktionshistory wird geöffnet. Ist ja vom Prinzip her das gleiche.

2. Deine Walletadresse kopieren

Wenn du auf Etherscan mit gucken fertig bist und geprüft hast, ob alle deine Transaktionen auf dieser Walletadresse vorhanden sind, kannst du entweder die CSV-Datei downloaden und bei einer Krypto-Steuerseite einfügen oder du nimmst wieder deine Walletadresse und fügst diese bei einer Krypto-Steuerseite ein, um alle deine Transaktionen, mit Gebühren und Zeitstempel hinzuzufügen.

3. Auf Cointracking einfügen

Gehen wir nun auf Cointracking.io*, um unsere Transaktionshistory korrekt einzufügen.
Dazu gehen wir auf:
Coins Eintragen -> Blockchain Imports -> Ethereum + DEX (ETH)
Es öffnet sich eine Maske, wo die Walletadresse mit deinen Transaktionen eingefügt wird.

Mit deiner Walletadresse kannst du nun einen neuen Transaktionsjob erstellen.

Füge dazu deine Blockchain(wallet)adresse ein und deine Steuerrelevanten Elemente werden automatisch komplett übernommen und du musst nichts mehr machen.

Klicke auf Alle ETH Transaktionen importieren und innerhalb weniger Sekunden, stehen dir alle Transaktion zur Verfügung und du hast einen super Überblick über alle deine Trades.

Wenn alles richtig läuft, zeigt dir Cointracking.io direkt an, ob der Job gespeichert ist oder ob dieser Fehlerhaft ist. Ich hoffe natürlich, dass alles richtig verläuft : )

ETH-adresse-transaktionen-steuer-tax-cointracking-hochladen

Wie erstelle ich bei Cointracking einen Steuer Report?

Wenn du lust zu lesen hast, zeige ich dir nochmal wie du deinen Steuerreport auf Cointracking erstellst.
(geht auch ganz einfach, versprochen :- )

 

1. Steuer Report erstellen

Dazu gehst du wieder auf Cointracking.io* und gehst auf:
Steuer Report -> Steuer Report

Die Standard Einstellungen sind meistens schon drin. Ansonsten habe ich hier nochmal meine ausgefüllten Einstellungen. Am wichtigstenist der Zeitraum und die FiFo-Methode

Wenn alles richtig eingestellt ist, klickst du unten auf Neuen Steuer Report generieren!
Danach gehst du auf Loan Report und dein Report für die Steuer wird automatisch erstellt.
Nun kannst du auswählen, ob dieser im PDF, CSV, Excel-Format, usw. ausgegeben werden soll und kannst Ihn anschließend deiner Steuerklärung mit bei fügen.
Bei Steuerlichen Fragen, wende dich aber lieber an deine zuständige Finanzbehörde, um alles rechtliche abzuklären. Jeder Kreis und jedes Finanzamt hat andere Regelungen.

Schreibe einen Kommentar